Menü

Liebeskraft Frau


quickPEP
Liebeskraft Frau

100 Kapseln = 45,00g
PZN 12898621

Erhältlich in allen Apotheken

JETZT KAUFEN

INHALTSSTOFFE

100mg Macaknollenwurzelpulver
50mg Damianablätter-Extrakt 4:1
50mgMuira-Puama-Extrakt 4:1
60mgVitamin C
18mgNiacin
10mgVitamin E
10mgGinkgo-Extrakt 50:1
6mgPantothensäure
2mgVitamin B6
1,6mgVitamin B2
1,4mg Vitamin B1
200µgFolsäure
150µgBiotin
1µgVitamin B12

ANWENDUNG

Verzehrempfehlung:

Täglich 2 Kapseln mit etwas Flüssigkeit einnehmen.

Tagesverzehrmenge (2 Kapseln) enthält:

Macaknollenwurzelpulver 200mg(**), Damianablätter-Extrakt 100mg(**), Muira-Puama-Extrakt 200mg(**), Vitamin C 120mg(150%*) Niacin 36mg(225%*), Vitamin E 20mg(167%*), Ginkgo-Extrakt 20mg(**), Pantothensäure 12mg(200%*), Vitamin B6 4mg(285%*), Vitamin B2 3,2mg(229%*), Vitamin B1 2,8mg(255%*), Folsäure 400µg(200%*), Biotin 300µg(600%*), Vitamin B12 2µg(80%*).

*der Referenzmenge gemäß Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV).

**keine Referenzmenge gemäß LMIV vorgegeben.

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Die angegebene empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite kleiner Kinder aufbewahren.

Gluten- und laktosefrei. Für Vegetarier und Veganer geeignet.

Zutaten:

Macaknollenwurzelpulver, Hydroxypropylmethylcellulose (vegane Kapselhülle), Damianablätter-Extrakt, Muira-Puama-Extrakt, Trägerstoffe Maltodextrin und Dextrose, Ginkgo-Extrakt, Vitamin C (Ascorbinsäure), Niacin, Vitamin E, Pantothensäure, Vitamine: B1, B2, B6, B12, Folsäure, Biotin, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Farbstoff Titandioxid.

Liebeskraft Frau – fördert die Libido!

Damianablätter werden seit Urzeiten in Südamerika für Liebestränke verwendet und als natürliches Aphrodisiakum angesehen.

Damianablätter dienen der Steigerung des Geschlechtstriebs und der Verbesserung der sexuellen Erlebnisfähigkeit. Damiana gehört zur Gruppe der hormonell wirksamen Pflanzen mit östrogenähnlicher Wirkung.


Der Name Muira Puama stammt von den Indios und bedeutet nichts Anderes als Potenzbaum. Denn die außergewöhnliche Wirkung dieses Baumes ist den Indios seit Jahrhunderten bekannt und wird von ihnen auch medizinisch genutzt.

Im südamerikanischen Regenwald beheimatet kann aus diesem Baum ein einzigartiges Alkaloid gewonnen werden. Diese Substanz ist ein Aphrodisiakum, sie wirkt stimulierend. Die Einnahme hemmt ein körpereigenes Enzym, welches als Botenstoff bei erektiler Dysfunktion dient.

Muira Puma senkt außerdem Nervosität und stärkt das allgemeine Befinden, weshalb es als vitalisierend gilt.

 

Zink fördert

• eine normale DNA-Synthese
eine normale Fruchtbarkeit

Selen fördert
• die Erhaltung normaler Haut und Nägel
eine normale Schilddrüsenfunktion
den Schutz der Zellen vor oxidativem Stress


Diese Wirkungen wurden wissenschaftlich bestätigt:

In einer Studie mit 202 Frauen wurden die Effekte von Muira Puama als Aphrodisiakum untersucht. 65% der Probandinnen gaben zu Protokoll, dass sie sich sexuell stimuliert fühlten. Quelle: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/11186145

JETZT KAUFEN

JETZT KAUFEN

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vcmV0cmFjay5xLWRpdmlzaW9uY2RuLmRlL2N1c3RvbWVycy8xNzg4Lmh0bWwiIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OiBub25lOyB2aXNpYmlsaXR5OiBoaWRkZW4iIHdpZHRoPSIwIiBoZWlnaHQ9IjAiID48L2lmcmFtZT4=